Ausflugtipps

Wer zu Fuss von der Stadt Luzern zum Museum gelangen möchte, folgt dem wunderschönen Uferweg. Dies dauert ca. 20 Minuten. Das Richard Wagner Museum ist umgeben von einer Parkanlage direkt am See mit einem einmaligen Ausblicken in die Berge. Hier können Sie ausspannen und Erholung finden. Zahlreiche Sitzbänke laden zum Verweilen ein. Von Mai bis September ist das Strandbad Tribschen geöffnet. Am Seeufer beim Museum befindet sich der einer der landschaftlich schönsten Kinderspielplätze von Luzern.

MSRuetli Aussen B590

Rütli

Unterhalb des Museums befindet sich die Schiffsstation "Tribschen". Das Stadt- und Spazierschiff "Rütli" verkehrt zwischen April und September Richtung Bahnhof Luzern oder Meggenhorn. Das sehenswerte Schloss Meggenhorn ist einen Ausflug wert.
(Fahrplan: lakelucerne.ch)

 
Rigi 590 breit2
Rigi Nebelmeer

 

Tribschen Badi 02 B590
Tribschen Badi

 

Richard Wagner war ein begeisterter Berggänger und liebte besonders die Luzerner Hausberge Rigi und Pilatus. Während seiner Luzerner Aufenthalte unternahm er zahlreiche Wanderungen in der Umgebung. Dabei war die Suche nach Inspiration für sein Schaffen eine zentrale Motivation.

 pilatus 590breit ausflug pilatus1
Pilatus

 

Weitere Ausflugstipps in der Region Luzern finden Sie auf der Seite von Luzern Tourismus.